NEU: Der Arthrose-Leitfaden

Gehören Sie auch zu den Hundehaltern mit einem Hund, der Probleme im Bewegungsapparat hat?

Erkrankungen wie z.B. Hüftdysplasie (HD), Ellenbogendysplasie (ED) oder Spondylose (eine Erkrankung der Wirbelsäule) führen früher oder später zu Arthrose. Wenn Sie nicht akzeptieren wollen, dass Ihr Hund den Rest seines Lebens dadurch auf Schmerzmittel angewiesen ist – dann sind Sie hier genau richtig.

Der neue Arthrose-Leitfaden für Hunde zeigt Ihnen alternative Behandlungsmöglichkeiten. Sie lernen in einfachen Videos auf was Sie unbedingt achten müssen und was Sie selbst für Ihren Hund tun können. Tragen Sie sich hier unverbindlich ein und wir informieren Sie, sobald der Arthrose Leitfaden startet.

Ja, ich möchte eine eMail-Benachrichtigung zum Start des Arthrose-Leitfadens

Wir halten uns an den Datenschutz und geben Ihre Daten nicht weiter.

Wer steht hinter Arthrose Hunde?

Jael ist ein 4-jähriger Cane Corso, den wir am 13.10.2018 aus dem Tierheim übernommen haben. Nachdem er drei Jahre angebunden als Wachhund und ein Jahr im Tierheim verbracht hat, freut er sich nun über sein erstes zu Hause. Seine Vergangenheit hat natürlich Spuren hinterlassen.

Probleme in den Ellenbogen, der linken Hüfte und der hinteren Wirbelsäule sollen allerdings seinem neuen Leben in Freiheit nicht im Weg stehen. Deshalb durchläuft Jael das gesamte Programm vom Arthrose-Leitfaden.

Das ist nicht nur großes Glück für ihn, sondern auch gut für alle Hunde, die mit ähnlichen Problemen kämpfen. Folgen Sie einfach Jael und erfahren Sie, wie Sie mit gezielten Maßnahmen das Leben für Ihren Hund schmerzfrei und voller Aktivität gestalten können - trotz Arthrose!

Durch den Arthrose-Leitfaden führt Sie meine Frau Eike. Als Tierheilpraktikerin für Traditionell Chinesische Medizin und Hundephysiotherapeutin hat sie sich 2009 auf die Behandlung der typischen Arthrosevorerkankungen beim Hund, wie Hüftdysplasie (HD), Ellenbogendysplasie (ED), Spondylose u.ä. spezialisiert und gibt Ihnen Schritt für Schritt detaillierte Anleitungen für Ihren Hund an die Hand.

Ich freue mich sehr, dass ich als Tierfilmer die Filme für den Arthrose-Leitfaden drehen durfte und damit einen kleinen Beitrag für das Wohl vieler Hunde leisten kann.

Herzliche Grüße

Marc Lubetzki