Arthrose beim Hund

Sie haben Fragen? Wir haben Antworten.

Hier finden Sie Fachinformationen zum Thema Arthrose und Anleitungen für Besitzer von Arthrosehunden, damit Sie endlich wissen wie Sie ihrem Liebling effektiv helfen können.

Es geht um Themen wie: Fütterung, Bewegung, Erkennen von Beschwerden und natürlich um die Frage: "Wie kann ich meinem Hund bei Schmerzen helfen?"

Denn Arthrose muss keine Endstation sein!

 
Image

Eike Lubetzki - zertifizierte Tierheilpraktikerin für traditionelle chinesische Medizin (TCM), geprüfte Hundephysiotherapeutin & Arthrose-Expertin seit 2009.

Es begeistert mich, wie viel man mit einem durchdachten Konzept für einen Arthrose Hund erreichen kann. Und dafür sind nur 5 einfache Schritte nötig. Mein Ziel ist es so vielen Hundebesitzern wie möglich meine Erfahrungen aus mehr als 10 Jahren Behandlung von Arthrose Hunden nahezubringen.

alles an einem Ort

Wirklich fundierte Informationen und wirkungsvolle Tipps zur Unterstützung Ihres Hundes zu finden ist zeitaufwendig. Hier erhalten Sie zu allen Bereichen aktuelle und zuverlässigen Informationen an einem Ort.

vom Profi lernen 

Ich zeige Ihnen innovative und erfolgreiche Alternativmethoden aus der Praxis der Behandlung von Arthrose Hunden, mit deren Hilfe Sie und ihr Hund wieder einen Weg in ein erfülltes und aktives Leben finden.

immer & überall 

Statt zwei Stunden im lokalen Kurs Massage oder ähnliches gezeigt zu bekommen und dann allein da zustehen, können Sie sich hier alle Informationen & Videos jederzeit wieder anschauen. Ihr Alltag - Ihr Tempo!

DER ARTHROSE-LEITFADEN

Lernen Sie, wie Sie die Arthrose Ihres Hundes mit einem einfachen Konzept in den Griff bekommen

zeitlich flexibel & videogestützt lernen -  einfach nachmachen -  die geeignetsten Methoden kennenlernen

Image

Das Gefühl der Unsicherheit, Sorge oder Ratlosigkeit gehören mit Hilfe des Arthrose-Leitfadens der Vergangenheit an! Denn im Leitfaden erwarten sie verschieden Kurse, die ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie sie die verschiedenen Beschwerden ihres Hundes lindern können. Aus den Inhalten des Arthrose-Leitfadens:

Therapie akuter Schmerzen - was tun, wenn der Hund plötzlich lahmt

Arthrosefütterung - mit der richtigen Fütterung unterstützen

Bewegungsübungen - gezielt beweglicher und stärker machen

Mini-Kurse über Massage, Kräuter, ätherische Öle, Akupressur uwm.

Online-Unterstützung in Live-Meetings oder in der Experten-Gruppe

Ein gutes Konzept unterstützt die Beweglichkeit, Kondition, Erholung und Gesundheit ihres Hundes

Image
Arthrose ist ganz anders!

Warum? Tragen Sie sich jetzt zu meinem Arthrose-Newsletter ein, um die neuesten Erkenntnisse & besten Tipps zur Unterstützung ihres Hundes bei Arthrose zu bekommen.


kostenlos - exklusiver Inhalt - besser informiert